Blog

Wichtige Grundfunktionen des Customizers verstehen und anwenden Der Customizer ist wichtig um schnelle Designanpassungen an der Website vornehmen zu können. Dabei geht es beispielsweise um Farbänderungen der Website, Hintergrundbilder zu ändern, den Titel der Website etc. Änderungen werden dabei sofort auf der Website ersichtlich.   Customizer funktionsfähig machen und Anpassungen vornehmen Möchte ich den vollen […]

Weiterlesen


Im Custom Post Type Archiv ist get_post_type() nicht direkt verwendbar Mittels get_post_type() ist es einfach den aktuellen Post-Typen zu erhalten und wird in der WordPress Entwicklung auch täglich eingesetzt. So weit, so gut –  allerdings könnte man meinen, im Archiv der Posts können wir auch einfach auf den Post-Type mittels get_post_type() zugreifen. Das funktioniert aber […]

Weiterlesen


WooCommerce zeigt Änderungen dynamisch an! Wird ein Produkt dem Warenkorb hinzugefügt, oder wird die Bestellmenge eines Produkts in der Bestellübersicht verändert, so passieren mehrere Dinge auf der Seite. Ohne dass die Seite neu geladen wird,  passieren Dinge per AJAX und jQuery im Hintergrund. So bleibt sichergestellt, dass immer die korrekte Anzahl an Produkten im Mini-Warenkorb […]

Weiterlesen


Eigener Menüeintrag für Post Types

Post Type als Untermenü eines anderen Post Types In einem früheren Artikel haben wir bereits gezeigt, wie man einen Post Type in ein Post Type Menü bringen kann – Post Type als Untermenü-Eintrag. Basieren darauf sehen wir uns heute an, wie wir verschiedene Post Types thematisch gruppiert, in einem eigenen Menüeintrag ordnen können. Erstellung des […]

Weiterlesen


Software-Entwicklung mit WordPress 80% der Zeit machen wir Webapps bzw Software-Projekte mit WordPress, und keine Homepages o.ä. Die meiste Arbeitszeit stecken wir also in das Erstellen von Kundenprojekten, wo WordPress als Framework dient. Also statt Softwareentwicklung mit Laravel, Symfony oder CakePHP verwenden wir WordPress als Basis für Software-Entwicklung Das als Einleitung, warum ich hier über […]

Weiterlesen


Pagebuilder und Gutenberg – nicht unsere besten Freunde. Als hardcore WordPress-Entwickler haben wir nicht immer und überall die größte Freude mit Page-Buildern. Unsere WordPress-Umsetzungen sind ausgewachsene Webapps. Software, wo wir mit Daten und Eingaben arbeiten, diese weiterverarbeiten, damit kalkulieren o.ä. Würden wir für diese Daten und Bereiche Pagebuilder verwenden, so würden wir uns selbst ein […]

Weiterlesen



Drei einfache Striche Wir können sowohl für HTML, als auch für PHP und JavaScript frei wählen, ob wir einfache oder doppelte Anführungszeichen verwenden wollen. Der Nutzer vor dem Bildschirm nimmt davon ohnehin nichts wahr und auch einem Browser ist es komplett egal, solange wir mit den gleichen Anführungszeichen die Notationen auch beenden. Wir können sogar […]

Weiterlesen


Was tun bei der Fehlermeldung „id wurde fehlerhaft aufgerufen“? Der Fehler, im Englischen „id was called incorrectly error“, ist bekannt und ist einfach zu beheben. Wer zb im Query-Monitor diese Fehlermeldung (korrekterweise ist das eine Notice, also ein Hinweis) bekommt, ruft die Produkt-ID falsch auf!   Es wird im Code direkt auf die Produkt-ID zugegriffen, […]

Weiterlesen


Wofür benötige ich XML-RPC in WordPress? Gar nicht! Nun, so einfach ist das Ganze vielleicht doch nicht, aber in einer Vielzahl von Fällen wird es möglich sein XML-RPC zu deaktivieren, ohne große Funktionseinbußen zu haben. Denn XML-RPC benötige ich dann wenn ich XML Daten über HTTP übertragen möchte. Ein Beispiel hierfür wäre das Erstellen von […]

Weiterlesen